Home Reparaturservice

Bosch VA Pumpen…

VA Verteilereinspritzpumpen, DIE Sorgenkinder, z.B. bei Güldner, Hanomag, IHC + co. werden fachgerecht instandgesetzt. Eines der typischen Probleme der VA´s , das “ Startmengenproblem“, lösen wir mittels Überarbeitung des Verteilerkopfs. Manchmal muss es auch ein neuer Verteilerkopf sein, teils muss auch eine Welle angefertigt werden o.ä.

Derlei Unpässlichkeiten an einer VA Einspritzpumpe bewegen sich in Preisregionen um 600 – 800 Euro, je nach Fehlerbild und Teileverfügbarkeit.


 

Reihenpumpen ?

Immer wieder gerne ! Egal ob aus Anfang der 60er Jahre, „irgendwelche Traktoren oder Baumaschinen“ oder vom Mercedes W124. Egal ob P-type oder MW Serie.

„Teuer“ sind da eigentlich nur die Pumpenelemente. Bei einer Reihenpumpe der PES Reihe rechnet man um die 65.- Euro pro Element. Selten sind die Nockenwellen dieser Pumpen betroffen – wenn, dann meist erst nach „richtig“ Betriebsstunden jenseits der 15.000.

Oder Sie haben einen DER 5.9er Cummins – mit schöner P7100 Bosch Reihenpumpe ? Legendär und unverwüstlich, nebenbei ein Eldorado für leistungsspezifische Pumpenmodifikationen. Mindestens genauso schön > STD, Mercedes SuperTurboDiesel, z.B. als OM605 mit mechanischer Pumpe aus dem OM602 – aufgerüstet auf 7 mm Elemente, z.B. zwecks Frischzellenkur im W123.

Beim OM 606 gilt ähnliches, relativ mühelos erreicht man über 300 PS, weitere Modifikationen liegen in eigenem Ermessen. 500 PS + x aus dem 300 TD W210 – in seiner Form als schnöder Vorkammerdiesel – sind sportlich. Natürlich auch nur zu Sportzwecken !

Die STD Pumpe /n dafür haben wir fix und fertig ab Lager Frankfurt – oder bauen Ihre Einspritzpumpe um. Bitte beachten – das geht nur mit europäischen Motoren. USA Versionen von W 123, W 124 und W 210 hatten in der Regel MW Elemente. Da hilft nur Umbau auf eine Bosch PES.


Zexel – igitt…

…. nein, keineswegs. Allerdings fast immer im höherpreisigen Bereich. Zexel Komponenten gehören in Sachen Ersatzteile zur wirklich kostenintensiven Kategorie. Das typische Problemkind, die Verteilerpumpe aus Mitsubishi Pajero 3.2, L200 und Ford Ranger liegt als Austauschpumpe bei 1590.- Euro. Immer, wirklich IMMER sollte man bei diesen Motoren gleichzeitig die Einspritzdüsen überholen (lassen).


 

CAV – Lucas Verteilerpumpen

„Franzosen aller Art“, MF, Fordson Traktoren, Ford PKW, Ducato Kleintransporter uvm. haben wir beinahe täglich auf der Werkbank. Egal ob aus der DPA, DPC oder DPS Baureihe. Sehr reparaturfreundliche Pumpen ! Gerneralüberholung oft unter 500.- Euro.

Exotenabteilung

Simms, Rosa Master, Stanadye, Kiki, Duap, Motorpal uva. werden ebenfalls gewissenhaft betreut. Sei es als „Kassenpatient“ durch reines Herstellen der Betriebsbereitschaft – d.h. die Pumpe funktioniert, ist aber nicht neuwertig –  oder „Privatpatient“ in Form der vollständigen Überholung nach Herstellervorgaben. Man muss abwägen…. „Kasse“ evtl. wenn es nur um eine Undichtigkeit geht, „Privat“ wenn es sich um ein klassisches Schätzchen, z.B. einen schönen /8er oder um einen Traktor aus den 60er , 70er Jahren handelt, welcher dennoch regelmässig benötigt wird.

Bosch VE unerwünscht !

Pumpen von Golf 1, Golf 2, VW T3 etc. wollen wir nicht unbedingt sehen.

Warum ? Dazu braucht es nicht wirklich Pumpenspezialisten. 

Aber Ausnahmen bestätigen die Regel.

Oft hat allerdings nur die Niederdruckseite der Pumpe ein Problem oder es ist lediglich eine Undichtigkeit die hier Sorgen macht.

Jede halbwegs motivierte Hinterhofwerkstatt sollte hier in PReisregionen um 250.- Euro helfen können – alternativ ein gut versorgter Gebrauchtteilemarkt.

Einen Bosch Dienst muss man zum Thema Bosch VE nicht zwingend bemühen.

Zumal der Kundenwunsch in diesen Fällen erstaunlicherweise meistens „machen Sie mal schnell und es darf nichts kosten“ lautet.

Oben genannte Lösungen sind in der Regel preiswerter, als wenn Sie uns fragen zum Thema Bosch VE Einspritzpumpe

Möchten Sie jedoch eine 100% original instandgesetzte VE Pumpe, geht es los ab 500.- Euro. Machen wir gerne, aber nur, wenn Sie die Qualität zu schätzen wissen.

Dann aber auch mit 2 Jahren Garantie !

Eine neue FZP, Rollerkit, original Dichtsatz, Wellenbuchsen – allein die notwendigen Neuteile haben ihren Preis. …und wollen dann noch verbaut und auf dem Prüfstand kontrolliert sein. Arbeitsaufwand rund 2.5 Stunden.

Ein Geschäftsbereich von dieselkontor ® – Reparaturservice auch für Privatkunden